loch präzisions bohrtechnik gmbh

Maschinenbau

Ob Einlippenbohr-, BTA- oder andere Maschinen, ob einspindlig oder mehrspindlig, ob vollständig automatisierter Werkstückwechsel oder automatisierter Werkzeugwechsel – Maschinen der Loch Präzisions Bohrtechnik GmbH, sind ihrer Aufgabe bestens gewachsen.

Durch Qualität made in Germany , Präzision in die Tiefe und maximaler Automatisierung ermöglichen wir es, ihre Produktion nachhaltig zu verbessern und dadurch ein optimales Kosten-Nutzen Verhältnis zu schaffen!

PRÄZISIONSBOHRTECHNIK MADE IN GERMANY

ELB-Maschinen

Tiefbohreinheiten werden vornehmlich im Sondermaschinenbau, in Transferstraßen oder mit eigenem Unterbau als selbständig arbeitende Einzelmaschine eingesetzt. Der hauptsächliche Einsatzbereich liegt in der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie mit deren Zulieferanten. Auch die Luftfahrttechnik, Medizintechnik und ebenfalls immer öfter, der allgemeine Maschinenbau, investieren in hoch präzise Tiefbohrmaschinen. Hierbei findet das Einlippenbohrsystem Anwendung. Die Einheiten werden 1-,2-,3-,4-, oder 6-spindlig hergestellt, wobei sich die Kompaktbauweise in Verbindung mit einem sinnvollen Baukastensystem hervorragend bewährt hat

BTA-Maschinen

Tiefbohrmaschinen werden heute in annähernd allen Bereichen des Maschinenbaus, des Hüttenwesens und in der Halbzeugfertigung wirtschaftlich eingesetzt. Mittelschwere und schwere Maschinen werden hauptsächlich 1-spindlig unter Verwendung des BTA-Bohrsystems gebaut. Bei schwierigen Anbohr- bzw. Abdichtungssituationen findet das Ejektorsystem (2-Rohrsystem) Anwendung. Durch ein sinnvolles Baukastensystem kann ein Umrüsten von einem zum anderen System oder innerhalb der verschiedenen Bohr- bzw. Werkstückspannungen in kürzester Zeit durchgeführt werden.

Zylinderbearbeitungs-maschinen

Zylinderbearbeitungsmaschinen werden heute vornehmlich in der Hydraulikfertigung, sowie im Kunstoffspritzmaschinenbau eingesetzt. Ebenfalls besteht die Möglichkeit die Maschinen bei entsprechender Ausrüstung zum Auskammern zu verwenden. Darüber hinaus gewinnt das hierbei verwendete Schälen und Glattwalzen (Rollieren) auch im allgemeinen Maschinenbau immer mehr an Bedeutung. Zum Beispiel bei Bauteilen mit hoher Oberflächenqualität, bei gleichzeitig hohen Festigkeitsansprüchen, durch Verfestigung der Werkstückoberfläche.

Koordinaten-
Tiefbohrmaschinen

Koordinaten-Tiefbohrmaschinen werden hauptsächlich im Formen- und Werkzeugbau, sowohl zur Einzel-, als auch Serienfertigung eingesetzt. Anwendungsbedingt werden für die Tiefbohrarbeiten Einlippenbohrer, in Sonderfällen aber auch BTA-Werkzeuge, verwendet.

Tiefbohranlagen

Tiefbohranlagen werden vornehmlich bei hohen Stückzahlen in der Automobilindustrie und bei deren Zulieferanten eingesetzt. Hierbei findet sowohl das BTA-, als auch das Einlippenbohrverfahren Anwendung. Die Einheiten werden 1-, 2-, 3- oder 6-spindlig hergestellt, wobei sich die Kompaktbauweise in Verbindung mit einem sinnvollen Baukastensystem hervorragend bewährt hat. Jede Maschine wird individuell nach dem angefragten Werkstück und nach den zu bearbeitenden Stückzahlen aus Standardeinheiten konzipiert.

Nachhaltig - Individuell - Qualitativ

Vergessen Sie nicht einen Blick in unsere Prospekte zu werfen.

Tieflochbohrmaschinen Typ TB1 / TB2

1-Achs Maschinen für die Bearbeitung von kleinen und mittleren Bohrungsdurchmessern. Die Maschinen können in horizontaler und vertikaler Ausführung hergestellt werden, dabei können die Bohreinheiten unabhängig zur Werkstückseite ausgeführt sein.

Mehrspindlige Ausführungen möglich: 1 / 2 / 3 / 4 und 6 spindlig!

01

Bearbeitungssystem

ELB / BTA

02

Bearbeitungsmethode

  • Stehendes Werkzeug, Rotierendes Werkstück 
  • Drehendes Werkzeug, Stehendes Werkstück 
  • Drehendes Werkzeug, Gegenläufig Rotierendes Werkstück

03

Durchmesserbereich

1 – 80 mm 

04

bearbeitungstiefe

Bis 4000 mm 

05

optional erhältlich

  • Umrüstsatz für das Honen 
  • Umrüstsatz für das Auskammern
  • Umrüstsatz für das Schälen und Glattwalzen
  • Automatische Beladung
Tieflochbohrmaschinen Typ TB2/TB4

1-Achs Maschinen für die Bearbeitung von mittleren und großen Bohrungsdurchmessern. 

Auf Anfrage auch in 2-spindliger Ausführung möglich! 

01

Bearbeitungssystem

BTA  / Ejektor 

02

Bearbeitungsmethode

  • Stehendes Werkzeug, rotierendes Werkstück 
  • Rotierendes Werkzeug, stehendes Werkstück 
  • Rotierendes Werkzeug, gegenläufig rotierendes Werkstück

03           Typ: 

04           Vollbohren:

05           Aufbohren: 

06           Bearbeitungstiefe: 

BTA

15 – 250 mm

bis 400 mm

bis 12.000 mm


07

optional erhältlich

  • Umrüstsatz für das Honen 
  • Umrüstsatz für das Auskammern
  • Umrüstsatz für das Schälen und Glattwalzen
  • Automatische Beladung
Koordinaten-Tiefbohrmaschinen

Koordinaten-Tieflochbohrmaschinen mit Fräsoption.
Diese Maschinen können mit einem Rundschalttisch
und einer schwenkbaren Bohreinheit ausgerüstet werden. Vorrangig finden diese Maschinen Einsatz im Werkzeugbau, zur Herstellung von Temperierbohrungen.

01

Bearbeitungssystem

ELB / BTA

02

Durchmesserbereich

  • 1 – 80 mm, größere Durchmesser auf Anfrage
  • Bearbeitungstiefe (Achse Z):  bis 2000 mm
  • Horizontales Verschieben des Werkstücks (Achse Х):   +/- 2500 mm
  • Vertikales Verfahren der Bohrreinheit (Achse Y):  bis 1500 mm
  • Anfahren des Werkstücks an die Bohreinheit (Achse W):  bis 500 mm
  • Rundschalttisch (Achse В):  360°
  • Schwenken der Bohreinheit (Achse A):  + 30°     -10°

03

optional erhältlich

  • Automatischer Werkzeugswechsler
  • Umrüstsatz für das Honen 
  • Umrüstsatz für das Auskammern
  • Automatische Beladung
Zylinderbearbeitungsmaschinen
Maschinen für eine wirtschaftliche Bearbeitung von Zylinderrohren, in horizontaler und vertikaler Ausführung. Bei dieser Bearbeitung werden die Späne nach vorne abgeführt. Für eine maximale Automatisierung, ist auch hier eine automatische Beladung möglich!

01

Bearbeitungssystem

Kombinierte Werkzeuge für Zylinderrohrbearbeitung

02

Durchmesserbereich

20-500 mm (Werkzeugabhängig)

03

Bearbeitungstiefe

bis 12.000 mm

sondermaschine (TBA)

Tiefbohranlagen

Automatisierte, mehrspindlige Anlage für das Tieflochbohren von Großserienteilen. Die Ausführung der Anlage erlaubt eine mehrstufige Bohrungsbearbeitung. Das angepasste, jedoch flexible Be- und Entladesystem erlaubt es Nebenzeiten erheblich zu senken und somit die Produktivität enorm zu steigern. 

01

Bearbeitungssystem

ELB / BTA

02

zusätzliche bearbeitungen möglich:

zum Beispiel: Aufbohren, Gewinden, Entgraten, Honen und Auskammern

Prospekte

Unsere ausführlichen Prospekte, bieten einen genaueren Einblick in unsere Vielfalt

Beim Klicken des Buttons "Zum Prospekt", öffnet sich die PDF in einem neuen Fenster

Tiefbohrmaschine TB 1
Tiefbohrmaschine TB 1 / TB 2
Tiefbohrmaschine TB 2 / TB 4
Zylinderbearbeitungsmaschine
Koordinaten-Tiefbohrmaschine
Tiefbohranlage

Addressen Liste

Company Inc.

Loch Präzisions Bohrtechnik GmbH